Veganes Schokomousse aus Aquafaba!

Ja, Ihr habt richtig gehört. Aquafaba ist das Abtropfwasser von Kichererbsen aus der Dose! Und ja, damit lässt sich leckeres Schokomousse machen! Und das komplett vegan!

Das einzige, was Ihr beachten müsst, dass die Kichererbsen in Wasser eingelegt sind. Manche sind einfach trocken in der Dose verpackt. Durch schütteln der Dose hört Ihr, ob Abtropfwasser enthalten ist. Selbst, wenn das Wasser salzig ist, sollte es gehen. 😉 Das ist das Tolle daran! Ihr dürft Euren Gästen aber erst hinterher sagen, was sie gegessen haben 😉 Denn für die Meisten passt Kichererbsen und SChokolade nicht zusammen.

Für veganer, Eiweißintolerante und auch Laktoseintolerante, ist dies eine super Alternative!

 

Aquafaba Kichererbsenwasser für veganes Schokomousse

 

Aquafaba Kichererbsenwasser für veganes Schokomousse
print
Veganes Schokomousse aus Aquafaba
Vorbereitung
10 Min.
Zubereitungszeit
10 Min.
Arbeitszeit
20 Min.
 

Veganes SChokomousse aus dem Abtropfwasser von Kichererbsen aus der Dose.

: Dessert
: Deutsch
Portionen: 4 Personen
Autor: Mrsemilyshore
Zutaten
  • 1 Dose Kichererbsen Nur das Abtropfwasser
  • 1 Tafel Schokolade Zartbitter 80%
  • Puderzucker nach Bedarf
  • 1 TL Apfelessig
  • 1 TL Backpulver
  • 1 TL Pfeilwurzelmehl (Stärke)
Anleitungen
  1. Zuerst schmelzt Ihr die Schokolade im Wasserbad.

    Zartbitter Schokolade
  2. Dann trennt Ihr die Kichererbsen vom Wasser

    Aquafaba Kichererbsenwasser für veganes Schokomousse
  3. Nun gebt Ihr das Wasser in eine Rührschüssel und fügt die Zutaten hinzu.

    Aquafaba Kichererbsenwasser für veganes Schokomousse
  4. Nun wird alles auf höchster Stufe geschlagen, bis es steif wird und wie Eischnee aussieht.

    Aquafaba Kichererbsenwasser für veganes Schokomousse und Eischnee
  5. Am Schluss muss die Schokolade gut abgekühlt sein, aber noch flüssig. Wenn sie zu heißt ist, fällt der Eischnee ein. Was aber nicht schlimm ist, es wird dann nur nicht so fluffig. Also lauwarme Schoklade dem Eischnee unterheben.

  6. Alles kommt dann mindesens für 20 Min in den Kühlschrank.

Rezept-Anmerkungen

Sollte es Euch zu unsüss sein, könnt Ihr die Mousse mit frischen Früchten und Sirup servieren.

Aus den Kichererbsen lässt sich noch wunderbar Hummus herstellen!

Beides toll als Mitbringsel zum Grillabend!

 

Aquafaba Kichererbsenwasser für veganes Schokomousse