Hähnchen Curry aus dem Wok

Hähnchen Curry

Hähnchen Curry aus dem Wok

Vorbereitung 5 Minuten
Zubereitungszeit 8 Minuten
Arbeitszeit 13 Minuten
Autor Mrsemilyshore

Zutaten

Für das Curry

  • 600 g Putenbrustfilet
  • 1 EL Kokosöl
  • 1 gelbe Parika
  • 250 g Frühlingszwiebeln
  • 400 ml Kokosmilch
  • 1 EL gelbe Currypaste
  • 2 EL Sojasauce
  • (1 EL Zucker)

Beilage

  • Reis oder Asiannudeln

Anleitungen

Zuerst das Putenfleisch aufbereiten und in dünne Streifen schneiden.

Nun das Putenfleisch im Wok mit dem Kokosöl anbraten.

Mit der Kokosmilch ablöschen.

Currypaste und Soja hinzufügen.

Lauchzwiebeln und Paprika (geschnitten) hinzufügen und nochmal 4 Min köcheln lassen.

Die Nudeln habe ich in dem Fall mit hinzugegeben.

Reis würde ich seperat kochen.

Geschmacklich passt Reis besser dazu!