Bald steht der Valentinstag vor der Tür. Und dieser fällt diesmal auf einen Sonntag.

Wir Mädels:
www.kuechenflug.com, www.kruemelnundkleckern.de, https://wunschglueck.de und ich haben uns für Euch ein paar Lovecakes ausgedacht, mit denen Ihr Euren Liebsten oder Liebste überraschen könnt.

Viel Spaß! Und einen happy Valentines Day!

[recipe title=“Lovecakes“ servings=„10″ time=“15 min“ difficulty=“einfach“]

Lovecakes0

Zutaten
• 2 Eier
• 100gr Mehl oder Pfeilwurzelmehl
• Milch oder Reismilch, dass ein smoother Teig entsteht (ca. 100ml)
• Spritzgefäß

Die Zutaten gebt Ihr in die Küchenmaschine oder rührt einen smoothen Teig. Sollte der Teig, wenn Ihr ihn mit Pfeilwurzelmehl macht, anstatt mit normalem Mehl, ist dieser sehr flüssig. Er wird aber in der Pfanne fest. Alle die, die mit dem normalen Mehl und normaler Milch backen, sollten schauen, das der Teig nicht zu zäh ist. Daher smooth. 😉

Wenn Ihr den Teig in das Spritzgefäß gegossen habt, zeichnet Ihr in der erhitzen und beschichteten Pfanne zuerst ein Herz. Dann füllt Ihr dieses aus. Achtung! Die kleinen Herzen sind schneller durch und müssen schneller gewendet werden.

IMG_7150

Zum Servieren dekoriert Ihr den Teller mit Puderzucker und Beeren.

Einen schönen Valentinstag!
Lovecakes, Mini Herz Pfannkuchen

Lovecakes, Mini Herz Pfannkuchen

[/recipe]